Technischer Einkäufer für Briefkastenhersteller (m/w/d)

(Vollzeit, ab sofort, Standort Döbeln)

Bewerben Sie sich, wenn diese Punkte auf Sie zutreffen

  • Sie haben schon in einem mittelständischen Industrieunternehmen gearbeitet
  • Sie wissen nicht alles, wissen aber, wo Sie Informationen finden
  • Sie sind aufgeschlossen und weltoffen
  • Sie können sich auf Englisch verständigen
  • Sie haben immer einen kühlen Kopf und einen Plan B
  • Sie arbeiten schon international (vorzugsweise Osteuropa und Asien)
  • Sie kennen sich aus mit Outlook, Excel & Co.
  • Sie arbeiten selbstständig und wirtschaftlich
  • Sie wissen, wie man neue qualifizierte Lieferanten findet
  • „Operatives Ordermanagement“ ist kein Fremdwort für Sie
  • Sie arbeiten gern mit anderen zusammen
  • Erfahrung? Haben Sie und freuen sich drauf, noch mehr zu sammeln
  • Sie wollten immer schon mal in einer Briefkastenfirma arbeiten!

Was Sie dann so bei uns machen:

  • Komponenten und Dienstleistungen recherchieren und beschaffen
  • Mit Lieferanten verhandeln und die Interessen von KNOBLOCH durchsetzen
  • Lieferantenportfolio strategisch weiterentwickeln
  • Neue Technologien finden, die zu uns passen
  • Konditions- und Vertragsverhandlungen
  • Operatives Ordermanagement
  • Eskalationsmanagement im Falle von Störungen seitens der Lieferanten
  • Produkt- und Serviceanforderungen gemeinsam mit anderen Abteilungen definieren
  • Verantwortung übernehmen

Was wir Ihnen neben Spaß an der Arbeit noch so bieten können:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in Döbeln
  • Ein kleines kollegiales Team mit flachen Hierarchien
  • Ein Unternehmen mit einer klaren, zukunftsorientierten Vision
  • Vielfältige Aufgaben und eigene Projekte
  • Verantwortungsübernahme und Entscheidungsmitwirkung
  • Entfaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Prämienvereinbarung
  • Kaffee, Tee, Warmes Mittagessen


Neugierig? Fragen?

Am besten per E-Mail an personal@max-knobloch.com

Telefon: +49 3431 6064-200

Informieren Sie sich hier über den Umgang mit ihren Bewerbungsdaten.

Die männliche Schreibform dient allein der Vereinfachung und steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Angesprochen und willkommen sind alle Menschen, gleich welchen Geschlechts (m/w/d).